Samsung Handys

Die Handys der Samsung Galaxy und Samsung Note Serien

Samsung kennt jeder, denn es ist eine der führenden Marken am Markt für Smartphones. Durch den Google Play Store kann man ganz leicht sämtliche Android-Apps downloaden. Auch bei der Synchronisation auf mehreren Geräten oder bei einem Gerätewechsel punktet Samsung, indem man sich ganz easy mit seinem Google und Samsung Konto anmelden kann. Es gibt außerdem erweiterte Versionen die sich "Plus" oder "Dual" nennen. Diese Versionen sind zwar teurer, jedoch ist die Ausstattung besser. Das Display und der Speicher sind größer, die Akkulaufzeit verbessert. Breit gefächert sind die Modelle der Galaxy Reihe: Von den Outdoor-Modellen Active und XCover über die J Einsteigerserie und die gute Mittelklasse, der A-Reihe, bis zur Elite, der S-Reihe. Der Unterschied der Note zu der Galaxy Serie ist vor allem der mitgelieferte S-Pen. Wenn man die neuste Technik sucht, wird man bei diesen Smartphones fündig, deshalb gehören Sie auch zu den teuersten überhaupt.

Die aktuellsten Smartphones von Galaxy und Note

Das Neuste vom Neusten bekommt man mit dem Note 10. Das im September 2019 erscheinende High-End Smartphone kommt mit einer Display Größe von 6,3 Zoll und einem Gewicht von 167g daher. Mit Android 9.0 und 8GB RAM kommt es sicher nicht ins Stocken. Der interne Speicher hat eine Größe von 256 GB und der Akku eine Stärke von 3500 mAh. UVP 999EUR
 

Sein Vorgänger, das Note 9, welches im August 2018 Marktstart hatte, kommt zumindest was die Akku Leistung angeht mit seinem Nachfolger mit. Auch das Display ist mit 6,4 Zoll etwas größer, aber mit 201g ist das Smartphone auch deutlich schwerer. Es hat 128 GB internen Speicher, 6 GB RAM und läuft mit Android 8.1. UVP 999EUR
 

Das im September 2017 eingeführte Note 8, läuft dagegen nur mit Android 7.1 und 64 GB Speicherplatz und 6 GB RAM. Das Display hat 6,3 Zoll und ein Gewicht von 195g. Der Akku hat 3300 mAh. UVP 710EUR
 

Das neuste Galaxy Modell S10 mit Marktstart im Februar 2019 hat Android 9.0. Die Displaygröße beträgt 6,4 Zoll und es hat ein Gewicht von 175g. Der Akku ist mit 4100 mAh vergleichsweise stark, bei 516 GB und 8 GB RAM aber auch nötig. UVP 1250EUR
 

Der Vorgänger, das S9, kam im Februar 2018 mit Android 8.0 und 50 GB und 4 GB RAM, bei einem Akku mit 3000 mAh, auf den Markt. Mit 5,8 Zoll und 163g, ist es sehr handlich. UVP 849EUR
 

Im März 2017 wurde das S8 (Android 7) eingeführt. Auch dieses ist mit 5,8 Zoll und 152g sehr handlich. Die Akkulaufzeit beträgt wie beim Vorgänger 3000 mAh. UVP 799EUR
 

Welche Kaufoption ist die Richtige?

Mit Verträgen von Vodafone, Telekom oder O2, kann man sich das Neuste Smartphone, mit durchschnittlich 10 GB Datenvolumen, schon ab 44,99EUR monatlich leisten. Je nach Modell ist ein Vertrag günstiger, allerdings sollte man die lange Vertragsbindung nicht außer Acht lassen. Kurz nach Marktstart, locken Sonderangebote für Sparfüchse, z.B. gratis Zugaben oder Rabatte. Außerdem sind Smartphones mit einem kleineren Speicher günstiger.

 

 
Veranstaltungen