Wie man ein gutes Tablet erkennt: Die wichtigsten Merkmale

 

Tablets kann man als Mischung von normalen Laptops und dem durchschnittlichen Smartphone betrachten. Während Sie kleiner und handlicher sind, sind ihre Bildschirme groß genug, damit man auf ihnen seine Lieblingsfilme schauen und wichtige Dokument lesen kann. Die Anzahl der auf dem Markt verfügbaren Tablets ist in den letzten Jahren regelrecht explodiert, also ist es immer möglich, das richtige Modell für einen zu finden. Trotzdem ist es wichtig zu wissen, welche Funktionen am wichtigsten sind und wie man eine gute Stange Geld sparen kann. Die unteren Informationen sind für alle die, die mehr über dieses Thema herausfinden möchten, ganz bestimmt nützlich.

Die Berücksichtigung der Größe
Tablets kommen in vielen Größen. Größere Gerät bieten natürlich Bildschirme mit größeren Dimensionen, was natürlich ein Faktor ist, wenn man HD-Filme ansehen oder komplexe Dokumente lesen möchten. Trotzdem sollte man beachten, dass man bei der Größe immer einen Kompromiss eingeht. Man sollte daher versuchen, ein Modell zu finden, welches leicht zu handhaben und dennoch die nötigen Funktionen und Auflösung bietet. Da die Tastatur auf dem Bildschirm ist, sollte man zudem sicherstellen, dass dieser groß genug ist, dass man ohne Schwierigkeiten auf ihm Tippen kann.

Und was ist mit dem Betriebssystem?
Dies ist ein ziemlich technischer Aspekt und dennoch sehr wichtig anzusprechen. Die meisten Tablets können in die folgenden zwei Kategorien eingeteilt werden:

Apple iOS-Geräte
Windows-System

Beide Varianten haben Stärken und Schwächen, daher ist ein Teil des Entscheidungsprozesses wie angenehm man eine bestimmte Konfiguration empfindet. Es sollte jedoch erwähnt werden, dass iOS-Geräte (Wie etwas iPad-Geräte) komplexe Grafiken bewältigen kann, ohne viel Prozessorleistung zu beanspruchen.

Portabilität und Langlebigkeit
Einer der Hauptnutzen eines Tablets besteht darin, es einfach zwischen zwei Orten transportieren zu können. Größe und Gewicht sind hier natürlich Faktoren. Sperrige Geräte können ziemlich schwer zu handhaben sein und werden mit höherer Wahrscheinlichkeit unterwegs falsch gehandhabt. Es ist besser, sich an langlebigere Geräte zu halten, vor allem die, die den Elementen wie Wasser und Sand standhalten. Viele der besten Tablets haben nun ein IP86-Rating, welches angibt, dass sie dem oben Erwähnten standhalten können.

Das Thema der weniger bekannten Marken
Eine weitere interessante Beobachtung stellt der Markenname an sich dar. Es ist wohl bekannt, dass große Marken allein wegen ihrer Markenbekanntheit höhere Preise verlangen können. Es sind jedoch einige neue Marken in den Markt vorgestoßen (wie etwa Huawei und Xiami). Diese chinesischen Unternehmen bieten einige einzigartige Alternativen, welche bei einem beschränkten Budget um Einiges erschwingbarer sind. Objektive Online-Rezensionen von vorherigen Kunden sollten hier auf jeden Fall herangezogen werden, wenn man mehr über den Ruf dieser Marken herausfinden möchten, da man hier durchaus etwas Geld sparen kann. Dies bringt uns auch zu unserem nächsten Punkt.

Rabatte finden
Rabatte zu finden ist viel einfacher, wenn man weiß, wo man suchen muss. Zuerst sollte man bei Drittanbietern nachsehen. Diese Portale bieten oft wertvolle Rabatte in Form von zeitlich beschränkten Aktionen und QR-Codes, die direkt vom Handy eingescannt werden können. Eine andere Option wäre, ein Vorjahresmodell zu kaufen, da Hersteller diese oft zu einem reduzierten Preis verkaufen, um ihr neuestes Produkt zu vermarkten. Jahreszeit bedingte Rabatte wie Black Friday Aktionen und die am Ende des Geschäftsjahres können einem auch erheblich Geld sparen. Man sollte also geduldig sein, um zum richtigen Zeitpunkt das richtige Schnäppchen machen zu können.

Speicherkapazität
Aufgrund der Beschaffenheit von Tablets haben diese nicht so viel Speicherplatz wie die Laptop-Gegenstücke. Moderne Geräte sollten jedoch durchaus bis zu 256 Gigabyte oder mehr bieten können (abhängig davon, ob man ein Upgrade durchführt). Hier ist wichtig, den Speicherplatz nur dann aufzurüsten, wenn es nötig ist, da dies die Kosten des infrage kommenden Modells erheblich beeinflussen kann.

Die Bedingungen untersuchen
Schließlich sollte man sicherstellen, dass man seinen Kaufvertrag durchliest, bevor man sich entscheidet. Wie lange hält die Garantie und was für Fälle deckt Sie ob? Welche Art von Kundendienst und Support werden einem Angeboten, wenn das Gerät einen technischen oder sonstigen Defekt ausweist? Erhält man ein Ersatzgerät, wenn das Gerät zur Wartung eingesandt werden muss? Durch die Beantwortung dieser Fragen wird man in der Lage sein, die richtige Entscheidung zum richtigen Zeitpunkt treffen zu können. Sich die oben erwähnten Punkte von Zeit zu Zeit vor Augen zu halten, hilft einem auch, beim Suchprozess mehr Inspiration zu schöpfen.